Menu

Umweltrecht

Das Umweltrecht stellt sich als ein äußerst komplexes und dynamisches Rechtsgebiet dar. Es ist zum einen geprägt von unterschiedlichen gesetzessystematischen Ansätzen bedingt durch die uneinheitliche maßgeblich in den 70er Jahren vorangeschrittene Entwicklung. Zum anderen ist die nationale Rechtsordnung durch einen zunehmenden europarechtlichen Einfluss gezeichnet. Umweltrechtliche Fragestellungen können – ähnlich wie bei denen des Baurechts – bezüglich einer behördlichen Vorhabengenehmigung bestehen oder auch ordnungswidrigkeiten- bzw. strafrechtlicher Art sein. Die Qualifikation für diese anwaltlichen Tätigkeiten in diesem Rechtsgebiet sind insbesondere mittels einer thematisch diesem Rechtsgebiet zuzuordnenden Doktorarbeit sowie weiterer Veröffentlichungen belegt. Umweltrechtliche Mandate können sich beispielsweise auf folgende Rechtsbereiche erstrecken:

  • Klimaschutzrecht, insbesondere das Recht der erneuerbaren Energien
  • Immissionsschutzrecht
  • Bergrecht, insbesondere das diesbezügliche Schadensersatzrecht
  • Kreislaufwirtschafts- und Abfallrecht
  • Gewässerschutzrecht
  • Bodenschutz- und Altlastenrecht

Kontakt

Dr. Sauer & Dr. Sauer
Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Duisburger Straße 95
46535 Dinslaken
Telefon: (02064) 72 0 32
Fax: (02064) 72 0 33
E-Mail: info@sauerundsauer.de

WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.